Bestseller!

Online Ratgeber „Von guter Erziehung, guten Eltern und glücklichen Kindern“

(23 Kundenrezensionen)
- 53%

17,99  inkl. MwSt.

4.96 (23 Bewertungen) same minute delivery

Es handelt sich um ein digitales Produkt. Sie können es direkt nach Kauf nutzen.

Mehr von diesem Autor?

Entdecke weitere Produkte:

Ein Ratgeber der dir beibringt, wie du als echte Freundin/ echter Freund deinem Kind den Weg in ein selbstbestimmtes und zufriedenes Leben ebnest.

kooperative-erziehung-buch-ratgeber-anti-autoritaer-erziehung-buch

Dieser einzigartige Ratgeber bringt ganz neue Ansätze, Gedankenmuster und Denkweisen zum Ausdruck, welche Mutter und Tochter in der gemeinsamen Erziehungszeit erlebt und gefühlt haben. Die Autorinnen Kathrin und Johanna Kain schildern dabei Ihre Empfindungen, Gefühle und Entwicklungsstufen im Rahmen einer antiautoritären und partnerschaftlichen Erziehung.

Gemeinsam sind wir komplett neue Wege gegangen, die über das bisher Bekannte hinausgehen.

Eine Mutter als beste Freundin und bedingungslos liebende Begleiterin ihrer Tochter

…dies führte dazu, dass sich Johanna in ihrer Kindheit in all ihren Gefühlen ernstgenommen und richtig fühlte und somit jetzt als starke junge Frau selbstbestimmt, selbstbewusst und selbstständig ihr Leben gestaltet und sich wirklich lebendig fühlt. Sie wird dies Ihren Kindern wieder mit auf den Weg geben.

Die Vision der Beiden ist eine friedliche und kooperative Gesellschaft, was nur durch eine hohe Summe an friedlichen und kooperativen Menschen-Kindern erreicht werden kann.

  • Um diese Vision zu verwirklichen, sollte jeder bei sich selbst und seinen Kindern anfangen.
  • Um dich als „Gute Mutter oder Guter Vater“ zu fühlen, solltest du dich, deine unterbewussten Muster und das Verhalten deiner Kinder verstehen.
  • Um deinem Kind eine „glückliche Kindheit“ zu ermöglichen, solltest du vertrauen und bedingungslos lieben lernen.
  • Um „Gut zu Erziehen“, solltest du den Unterschied zwischen „Erziehung, Ver-Ziehung und Begleitung“ kennen.

Erfahre in diesem Ratgeber, wie du als echte(r) Freund(in) deinem Kind den Weg in ein selbstbestimmtes und zufriedenes Leben ebnest.

Dieser Ratgeber betrachtet die bis jetzt angewandten Erziehungspraktiken kritisch

Er lässt dich selbst und das Verhalten deiner Eltern erkennen und gibt dir Lösungen auf deinen Weg mit, um es deinen Kindern angenehmer zu machen, dass auch sie sich ernstgenommen, richtig, geliebt und beschützt fühlen können. Sodass auch Sie selbstbestimmt Ihr Leben gestalten können.

Es wird hinter die Kulissen geschaut. Es wird schamlos und klar gesprochen. Komplexe Themen werden verständlich, simple und greifbar dargestellt. Jedes Kapitel ist mit jahrelangen Erfahrungen, Beobachtungen und wahren Erlebnissen von Mutter und Tochter veranschaulicht.

  • umfangreiche Unterlagen als PDF-Datei mit über 650 Seiten (kompatibel mit jedem Gerät)
  • greifbares und umfangreiches Wissen im Ratgeber
  • Beidseitig betrachtete Erziehungsweisen, die die Gefühle von Mutter und Kind klar analysieren
  • Die beste Vorbereitung um deinem Kindern den Weg in ein selbstbestimmtes & zufriedenes Leben zu ebnen

Der Bestseller im Bereich der kooperativen Erziehung von Eltern mit Ihren Kindern

Dies wirst du in diesem einzigartigen Erziehungsratgeber lernen:

  • Nach diesem Ratgeber verstehst du, was in unserer Kindheit, vor allem auf unbewusster Ebene passiert und das Erziehung sich ein ganzes Leben lang auf unser Fühlen und Denken und somit auf unser Umfeld und die Gesellschaft auswirkt.
  • Du lernst dich, deine Entwicklung und das Verhalten deiner Eltern besser zu verstehen und wie du es mit deinen Kindern anders machen kannst, dass es ihnen einmal besser geht.
  • Du lernst dein Kind zu verstehen und es nun mit deinen Kinderaugen zu sehen.
  • Du erlernst, wie du mit deinen Kindern eine Beziehung auf Augenhöhe aufbaust.
  • Du erfährst, wie du das alte Erziehungs-Hamsterrad durchbrichst, um neue Wege für die Zukunft deiner Kinder und Kindeskinder zu ebnen.
  • Du bekommst zu jedem Thema Erfahrungsberichte von Mutter und Tochter, um die Thematik besser zu verstehen und vorbereitet zu sein, um es selbst in den jeweiligen Situationen praktisch anwenden zu können.

Inhaltsverzeichnis der einzelnen Ratgeber-Schwerpunkte

Prolog

  • Was ist ein Kind
  • Uns Menschen steuern Gefühle
  • Liebe Leser
  • Unsere Vision
  • Wer wir sind

Kapitel 1 – Grundannahme, Grundgedanken der guten Erziehung

  • Angst oder Vertrauen
  • Gute Erziehung in den Köpfen
  • Unterdrückung schadet nicht
  • Das hätte ich niemals erwartet
  • Absicht und Auswirkung
  • Wir sind Erziehungsjunkies
  • Das schmerzhafte Erwachen
  • Die Erziehungsmuster durchbrechen
  • Was uns Erziehung vermittelt
  • Bedingungslose Liebe
  • Verstehst du den Widerspruch?
  • Das Kind soll bedingungslos lieben
  • Zu gut für diese Welt
  • Kinderseelen vergessen nicht
  • Kein Menschenkind ist ohne Liebe
  • Es geht ums Verstehen
  • Glauben was die Eltern glauben
  • Keine Chance gegen die Glaubenssysteme
  • Vor bestimmten Gefühlen beschützen
  • Das Kind fühlt alles was ist
  • Wenn Eltern streiten
  • Kinder sind Mutter und Vater
  • Das fühlende Kind
  • Das fertig v-erzogene Kind
  • Die Botschaft der Erziehung

Kapitel 2 – Da gibt es keine Gewalt

  • Gewalt erkennen
  • Kinder brauchen glückliche Eltern
  • Mobbing beginnt hinter der Haustür
  • Das wirklich Liebevolle
  • Falsches Verständnis von Liebe
  • Ich bin nicht müde – geh schlafen
  • Jedes Kind kann Schlafen lernen
  • Essen ist keine Erziehungssache
  • Unbewusste Verdrängungen
  • Zum Glück bin ich ein Problemkind
  • Uns hat es doch auch nicht geschadet
  • Ehret und liebet die Eltern
  • Der Glaube an die liebenden Eltern
  • Die Weitergabe der Verleugnung
  • Wir sind unschuldig schuldig

Kapitel 3 – An meiner Kindheit kann es nicht liegen, die war eigentlich sehr schön

  • Wir sind alles verletzte Kinder
  • Das zweitschlimmste Symptom
  • Erkenne dich selbst in deinem Leid
  • Was gute Erziehung wirklich bringt
  • Das bedingungslos geliebte Kind

Kapitel 4 – Um die Lösung vorwegzunehmen

  • Die Alternative zur guten Erziehung
  • Sei der beste Anwalt deiner Kinder
  • Schütze vor Überforderung
  • Sei mutig und erziehe nicht
  • Schenke bedingungsloses Vertrauen
  • Verurteile dein Kind nicht
  • Kein Kind muss gut gemacht werden
  • Kein Baby weint ohne Grund
  • Und irgendwo schreit ein Baby
  • Kontrolliere deine Kinder nicht
  • Helikopter Eltern
  • Wann soll ich nach Hause kommen?
  • Auf der Mauer auf der Mauer
  • Johanna auf der Schaukel
  • Du kannst mir alles sagen
  • Wann kommt die Lüge
  • Strafen oder Konsequenzen
  • Verwöhne deine Kinder mit Liebe
  • Kinder und Wettbewerb
  • Wettbewerb fördert unser Miteinander
  • Beste und Gewinner sein
  • Das ganze Leben ist ein Kampf
  • Teilen und Helfen verboten
  • Liebe, ja aber
  • Das Autoritätsgefälle
  • Dann machst du es eben ohne Lust
  • Lernen ist Freude

Kapitel 5 – Hast du Mut der Grund-Idee des Lebens zu vertrauen

  • Das Leben hat ein grundlegendes Ziel
  • Unsere erste Liebes-Beziehung
  • Wie geht es meiner Mama?

Kapitel 6 – Etwas Praktisches

  • Sag brav Guten Tag!
  • In wie vielen Aussagen findest du dich
  • Das heißt
  • Kritik sollte man annehmen können
  • Erziehung geschieht über Angst
  • Dieses Kind ist un-erhört
  • Angst vor Schutzbefohlenen
  • Was glaubst du?
  • Kinder haben Angst
  • Es gibt so viel mehr als bestrafen
  • Vorsicht! Ironie!
  • Impulskontrolle
  • Wie impulskontrolliert sind Sie?
  • Das gut erzogene Kind

Kapitel 7 – Wie Selbstliebe im Idealfall wachsen kann

  • Stell dir vor
  • Im Idealfall muss ein Kind nicht
  • Liebe dich so, wie du bist
  • Warum ist Selbstliebe kompliziert?
  • Die Weg-Erziehung von unserem Selbst
  • Sei so, dass ich dich lieben kann
  • In Erziehung gibt es keine Gerechtigkeit
  • Erziehung nimmt uns unser Fühlen
  • Keiner weiß, was er wirklich ist
  • Die Ursachen des Leidens sind verdrängt
  • Alle Abwehrfunktionen funktionieren
  • Was der unbewusste Mensch nicht weiß

Kapitel 8 – Das wichtigste Kapitel

  • Das wichtigste ist Selbsterkenntnis
  • Erkenne dich und dein Gegenüber
  • Schuld haben immer die Anderen
  • Schuld hat der schlechter Erzogene
  • Ein Maß-Anzug fürs falsche Leben
  • Individuelle Entwicklung des Menschen
  • Wir Menschen sind alle gestört
  • Weil alle so sind ist es normal
  • Die Selbstentfaltung der Mutter
  • Glückliche Mutter-Vater-Beziehungen
  • Die Tragik des Muttermangels

Kapitel 9 – Noch Etwas zum Mitfühlen

  • Du bist doof!
  • Alles beginnt in den Sandkästen
  • Der echte Selbstwert
  • Der Schrei nach Liebe
  • Ein anständiges Kind tut das nicht!
  • Es lauern keine Mörder in uns
  • Kein Kind kommt Böse auf diese Welt

Epilog

  • Bücher-, Studien-, Literatur- und Videoverzeichnis

Die Autorinnen

erziehungsratgeber-tipps-antiautoritaer

Die Autorinnen dieses Erziehungsratgebers: Mutter Kathrin und Tochter Johanna Kain

Online Ratgeber „Von guter Erziehung, guten Eltern und glücklichen Kindern“ 2
Online Ratgeber „Von guter Erziehung, guten Eltern und glücklichen Kindern“ 3

Wir, Kathrin und Johanna Kain, Mutter und Tochter, wohnen, wirken und leben im wundervollen Leipzig.

Wir sehen es als unsere besondere Berufung unsere gemeinsamen Erfahrungen mit anderen Müttern und Kindern zu teilen.

Wir wissen, auch für uns hört das Lernen nie auf.

Wir wissen, auch wir sind Lehrer und Schüler – stets auf Augenhöhe. Nicht beurteilend, nicht bewertend, nicht besserwisserisch, sondern vor allem erfahrend, mitfühlend und lernend.

So, wie wir alle ewig Lernende sein dürfen, weil das unserer menschlichen Natur entspricht. Gemeinsam wollen wir neues Gutes begrüßen, gemeinsam wollen wir altes, nicht so Gutes, hinter uns lassen. Gemeinsam wollen wir Wege finden, damit es uns allen, jeder Mutter, jedem Vater, jedem Kind, damit es jeder Familie besser geht…

Darum geben wir dieses Werk in deine Hände.
Für die Liebe Kathrin und Johanna

Fragen & Antworten

    Erfahre ich in dem Ratgeber auch, wie ich das Wissen im Alltag mit meinen Kindern anwenden kann? lg Steffi
  1. F Erfahre ich in dem Ratgeber auch, wie ich das Wissen im Alltag mit meinen Kindern anwenden kann? lg Steffi Jetzt beantworten
    Frage gestellt von Stefanie Winter
    A Hallo Stefanie, ja das ist eines der Kernpunkte. Ein gemeinsam und für einander ist im Alltag sehr wichtig! Liebe Grüße Diana
  2. Nutzt mir das Wissen im Ratgeber auch noch etwas, wenn meine Kinder schon 5 und 9 Jahre alt sind?
  3. F Nutzt mir das Wissen im Ratgeber auch noch etwas, wenn meine Kinder schon 5 und 9 Jahre alt sind? Jetzt beantworten
    Frage gestellt von Sandra Herbst
    A Auf jeden Fall Sandra, es ist nie zu spät sich damit zu beschäftigen um deine Art des Umgangs mit deinen Kindern zu verändern. Mir hat dieser Ratgeber der beiden dahingehend nocheinmal die Augen geöffnet und mich hinterfragen lassen was ich da tagtäglich mit meinen Kids mache. Sie sind 7 und 14 jahre alt. Ich komme viel besser zurecht seitdem und meine zwei wirken auch viel zufriedener, wir reden auch wieder viel mehr. Ich denke das liegt wirklich am Ratgeber und meinem Verhalten jetzt. LG Denise

Ich möchte gerne bei einer neuen Antwort informiert werden.

23 Kundenstimmen für Online Ratgeber „Von guter Erziehung, guten Eltern und glücklichen Kindern“

5.0 von 5
22
1
0
0
0
Jetzt Bewertung zum Produkt abgeben!
Alle anzeigen Nützlichste Rezensionen Höchste Bewertung Niedrigste Bewertung
  1. Romina Garbholz

    Danke Ihr Beiden! Ein wirklich tolles Buch habt ihr da geschrieben – tolle Tipps und mit sehr viel Liebe geschrieben! In vielen Situationen kann man sich direkt reinfühlen, eure Denkweisen nachvollziehen und wirklich gute Erfahrungen in der eigenen Erziehung umsetzen. Auch habe ich an vielen Punkten Teile meiner eigenen Erziehung als Kind auf die Probe stellen können und habe verstanden, was dies in meiner eigenen Erziehungsweise im Jetzt bewirkt hat.

    Nützlich(3) Nicht hilfreich(0)You have already voted this
  2. Fam. Römer

    Guter Artikel. Preiswert für über 600 Seiten. Wer hilfreiche Tipps zum Thema Kindererziehung sucht, kommt hier voll auf seine Kosten.

    Nützlich(3) Nicht hilfreich(0)You have already voted this
  3. Yasmina R.

    Ein hilfreiches und schön geschriebenes Buch. Habe es von einer Freundin empfohlen bekommen und habe es in 2 Wochen durchgelesen. Ich kann in vielen Bereichen Tipps und Infos umsetzen.

    Nützlich(3) Nicht hilfreich(0)You have already voted this
  4. Denise Haller

    Mein dritter Ratgeber, den ich zum Thema Erziehung bereits gelesen habe. Dieser ist definitiv einer der aufschlussreichsten gewesen bisher. Gerade das Kapitel der pubertären Probleme hat mir sehr weitergeholfen und ich habe mich in vielen Situationen wiederfinden können. Herzlichen Dank euch beiden

    Nützlich(2) Nicht hilfreich(0)You have already voted this
  5. Heidi

    Ein super geschriebener Erziehungsratgeber! Gerade die beidseitige Betrachtung von Mama und Kind finde ich wirklich einzigartig. Man erfährt, wie das Kind die eigene Entscheidung aufnimmt, was man beim eigenen Kind eben noch nicht in Erfahrung bringen kann. VIele hilfreiche Tipps. Lesen lohnt sich!

    Nützlich(1) Nicht hilfreich(0)You have already voted this
  6. Karla Herold

    Schöner Blickwinkel von beiden, von Mutter und Kind. Wäre auch gern Johanna gewesen 🙂

    Nützlich(2) Nicht hilfreich(0)You have already voted this
  7. Mona Z.

    Verständlich und gut geschrieben

    Nützlich(0) Nicht hilfreich(1)You have already voted this
  8. Sebastian F.

    Super. Hintergründe sehr ausführlich erklärt. Hoffe, kommt noch mehr praktisches nach…

    Nützlich(0) Nicht hilfreich(1)You have already voted this
  9. Heidi Nagel

    Danke. Jetzt verstehe ich, warum meine Eltern so gehandelt haben. Sie wussten es nicht besser und haben ihr eigenes Leid weitergegeben. Ich hoffe, ich kann bei meinen Kindern diesen Kreislauf durchbrechen. Der Ratgeber wird mir eine große Hilfe dabei sein.

    Nützlich(0) Nicht hilfreich(2)You have already voted this
  10. Lena Zuber

    Es ist ein Trugschluss zu denken, dass kleine Kinder und Babys nichts mitbekommen. Sie spüren alles. Genau so hab ich es auch immer gesagt.

    Nützlich(0) Nicht hilfreich(0)You have already voted this
  11. Juliane Sch.

    Schöner Blick aufs Detail Die Aufzählung was Kindern Angst macht hat mich total verblüfft. So vieles über was man nicht nachdenkt und den kindern einfach zumutet. die Aufzählung mit was man Kinder überhäuft, also was man ihnen alles so sagt, damit sie gute kinder sind genauso. auch da hab ich noch nie drüber nachgedacht

    Nützlich(0) Nicht hilfreich(0)You have already voted this
  12. Lydia Wölzel

    Habe es schon all meinen Freunden empfohlen. Nimmt Druck und Anstrengung aus dem Alltag… schenkt unserer ganzen Familie mehr Ruhe.

    Nützlich(0) Nicht hilfreich(0)You have already voted this
  13. Betti Landgraf

    Wir erwarten von allen Menschen, dass sie uns so nehmen, wie wir sind. Nur unsere Kinder sollen so sein, wie wir es wollen. Es ist gut, wie Kathrin und Johanna diesen Widerspruch beleuchten. Hat mir viele Aha-Effekte geschenkt, Dinge aufgezeigt, über die ich sonst wahrscheinlich nie nachgedacht hätte. Ich erkenne jetzt Zusammenhänge, die ich nie als solche hätte sehen können.

    Nützlich(0) Nicht hilfreich(0)You have already voted this
  14. O.W.

    Durch den Ratgeber habe ich vor allem einen neuen Blickwinkel auf mich erlangen dürfen. Vielen Dank dafür.

    Nützlich(0) Nicht hilfreich(0)You have already voted this
  15. Till Hartweg

    Auch wenn ich finde, dass es teilweise zu umfangreich erklärt ist und sich vieles wiederholt finde ich es Spitze. Volle Punktzahl.

    Nützlich(0) Nicht hilfreich(0)You have already voted this
  16. Enrico Ahlert

    Sehr gute Ergänzung zu meinen bisherigen Erkenntnissen, interessant der Blick auf das, was im Unbewussten passiert und gespeichert wird. Schon interessant, warum es nicht mehr Menschen auffällt, dass wir unseren Kindern das lernen, was wir selbst als Erwachsene nicht gut finden. Da gehen so viele Menschen in Psychotherapie, um NEIN sagen zu lernen und unsere Kinder dürfen nicht NEIN sagen. Schon komisch.

    Nützlich(0) Nicht hilfreich(0)You have already voted this
  17. Kerstin Malow

    Wow. Genauso habe ich es mir mit meinen Kindern vorgestellt. Wie unter Freunden eben, ohne Streit, ohne von oben herab, ohne schimpfen und Strafen. Fühle mich in vielem bestätigt und in sher vielen ermutigt. Danke euch beiden.

    Nützlich(0) Nicht hilfreich(0)You have already voted this
  18. Chris Metzler

    sollten alle Eltern und Großeltern lesen… einfach nur toll

    Nützlich(0) Nicht hilfreich(0)You have already voted this
  19. Maria H.

    Jeden Cent wert. Greift Themen auf, die nicht nur bei Erziehung und für Erziehende von Bedeutung sind. Selbsterkenntnis ist der Schlüssel im Umgang mit Kindern. Sollte für jeden eine Selbstverständlichkeit sein.

    Nützlich(0) Nicht hilfreich(0)You have already voted this
  20. M. Lüdke

    Endlich mal was mit viel Intuition und Herzen

    Nützlich(0) Nicht hilfreich(0)You have already voted this
  21. Stefanie Küssner

    Wir, mein Mann und ich, sind begeistert. Gerade was Essen und Schlafen bei unseren Kindern angeht, waren wir ständig verunsichert, haben uns viele Meinungen angehört. Jetzt hören wir einfach auf unsere Bedürfnisse unserer Kinder. Danke für diese Unterstützung. Die ersten Malzeiten und Nächte waren wesentlich stressfreier 🙂

    Nützlich(0) Nicht hilfreich(0)You have already voted this
  22. Kerstin L.

    Manche Sätze musste ich drei mal lesen. Dennoch hat sich jeder Satz gelohnt.

    Nützlich(0) Nicht hilfreich(0)You have already voted this
  23. R. Weise

    Ich habe mich beim Lesen sehr oft als kleines Kind gesehen. Und ja. Ich wollte niemals jemanden schaden. Ich wollte immer, dass es meiner Mutter und allen anderen gut geht. Ich glaube tatsächlich, dass wir genau das in unseren Kindern sehen sollten, so, wie es hier in diesem Buch beschrieben ist. Klasse.

    Nützlich(0) Nicht hilfreich(0)You have already voted this

    Jetzt Bewertung zum Produkt abgeben!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Details: Online Ratgeber „Von guter Erziehung, guten Eltern und glücklichen Kindern“

    Preismodell

    Einmalzahlung

    Umfang

    Onlinekurs

    Zielgruppe

    Gesundheit, Naturheilkunde, Naturinteressierte

    Medium

    Onlinekurs

    Online Ratgeber „Von guter Erziehung,  guten Eltern und glücklichen Kindern“
    Online Ratgeber „Von guter Erziehung, guten Eltern und glücklichen Kindern“

    17,99  inkl. MwSt.

    Wusstest du schon? Für jeden erfolgreich verkauften Kurs über diese Webseite spenden wir 1€ zur Rettung unserer Ozeane!

    17,99  inkl. MwSt.

    GLÜCKSKINDER
    Online Ratgeber „Von guter Erziehung, guten Eltern und glücklichen Kindern“
    53%Save
    GLÜCKSKINDER
    Online Ratgeber „Von guter Erziehung, guten Eltern und glücklichen Kindern“ 4
    Ein Ratgeber der dir beibringt, wie du als echte Freundin/ echter Freund deinem Kind den Weg in ein selbstbestimmtes und zufriedenes Leben ebnest.
    Get more coupons on: https://becomepro.de
    Print coupon

    Jetzt kaufen

    4.96 (23 Bewertungen) same minute delivery

    Es handelt sich um ein digitales Produkt. Sie können es direkt nach Kauf nutzen.

    Mehr von diesem Autor?

    Entdecke weitere Produkte:

    becomePro
    Logo
    Enable registration in settings - general